Friede, Freude, Pustekuchen

Friede, Freude, Pustekuchen

„Frieden: mehr als ein Wort. Gedichte und Geschichten“. So hieß eine Anthologie, die ich als Jugendlicher geschenkt bekommen hatte. Und sogar gelesen habe. Glaube ich. Frieden. Erst mal ist es ja nur ein Wort. Ein friedliches Wort. Ein liebes Wort. Ein niedliches und...

Tüchtig, aber unfähig

„Der Soldat braucht Krieg, damit er gerechtfertigt ist.“ Kurt Tucholsky Sprache ist verräterisch. Sie sagt manchmal mehr über einen Menschen aus, als dieser zu sagen glaubte. Ich weiß nicht, ob Bomben-Boris Pistorius absichtlich das Wort „kriegstüchtig“ verwendet hat...

Unsere Hoffnung

„Jede Glorifizierung eines Menschen, der im Krieg getötet worden ist, bedeutet drei Tote im nächsten Krieg.“ Kurt Tucholsky Neulich war ich zu einem Abendessen eingeladen. Die beiden Gastgeber, ein befreundetes Ehepaar, hatten ein äußerst leckeres Köfte-Gericht...

Über den Krieg

„Es wird die Zeit kommen, wo man pathoslos und sachlich einsehen wird, daß es klüger und ökonomischer ist, keine Kriege zu führen.“ Kurt Tucholsky Kurt Tucholsky war ein kluger Kopf. Er fasste diesen Gedanken in einer Zeit, als es noch eine Naturnotwendigkeit zu sein...

Nur ein Wort

„Frieden: mehr als ein Wort. Gedichte und Geschichten“. So hieß eine Anthologie, die ich als Jugendlicher geschenkt bekommen hatte. Und sogar gelesen habe. Glaube ich. Frieden. Erst mal ist es ja nur ein Wort. Ein friedliches Wort. Ein liebes Wort. Ein niedliches und...